SC Hemmingen Westerfeld
Stadt Hemmingen 96 vereint
Herzlich Willkommen auf der offiziellen Webseite des SC Hemmingen-Westerfeld v. 1914 e.V.

Aktuelles & News


30.08.2017

Gold, Silber und Bronze in Hannover geholt

Das war knapp: Beim Schülersportfest in Hannover sammelte Patrick Koch (M09) fleißig Punkte für seinen Dreikampf. Nach guten 8,51 Sek. über 50 m und 3,67 m im Weitsprung sowie einer Bestleistung im Ballwurf (25,5 m) hatte er 851 Punkte auf seinem Konto – genau so viele wie sein größter Konkurrent aus Walsrode. Da dieser jedoch in zwei Disziplinen besser war als Patrick, bedeutete dies für den Hemminger „nur“ die Silbermedaille, über die er sich dennoch sehr freute. Recht knapp ging es auch bei den Siebenjährigen zu: Gerade mal zehn Punkte trennten den Zweitplatzierten Florens Brehm, der im Sprint in 8,90 Sek. mit Abstand der Schnellste war, vom Sieger.

Für einen Hemminger Sieg sorgte indes Arthur Fürstenberg (M10), der in 7,91 Sek. erstmals unter acht Sekunden über 50 m blieb. 3,76 m im Weitsprung sowie 34 m im Ballwurf verhalfen ihm zu 1001 Punkten und somit zur Goldmedaille.

Eine Bronzemedaille erkämpfte sich Melissa Wallentowitz (W10). Hierfür legte sie mit 8,47 Sek. im Sprint und 25,5 m im Ballwurf einen wichtigen Grundstein, denn beim ersten Versuch im Weitsprung verletzte sie sich, so dass nur 3,00 m in die Wertung kamen. Alina Dannenberg als Vierte (u.a. 8,67 Sek./3,43 m) und Smilla Oberdörfer (u.a. 20 m) als Siebte hinterließen ebenfalls einen guten Eindruck. Ebenfalls Siebte wurde Neela Niggemeyer (u.a. 3,07 m) in der Klasse W09. Ihre Schwester Jools (W11/u.a. 29 m) beendet den Dreikampf als Neunte, unmittelbar hinter Tia Kistenmacher (u.a. 3,79 m). Bei den achtjährigen Mädchen überzeugte Carla Mertens als Fünfte bei ihrem ersten Wettkampf vor allem mit einer Zeit von 9,37 Sek. im Sprint.

Einen Vierkampf absolvierten Lyn Kistenmacher und Lena Lüer (beide W13). Lyn gelang dabei mit 4,30 m endlich der erste Sprung über vier Meter, wobei sie auch bei diesem Versuch deutlich verschenkte, und im Hochsprung steigerte sie sich auf 1,40 m. Am Ende wurde Lyn Fünfte. Auf Platz zehn landete Lena, die sich beim Ballwurf auf 26 m verbesserte, aber beim Weitsprung das Pech hatte, dass sie ihren besten Sprung hauchdünn übertrat, so dass am Ende nur ein Sicherheitssprung von 3,67 m gewertet wurde. 

Der Verein
Mitglied werden

Hier können Sie sich den Aufnahmeantrag des SC Hemmingen-Westerfeld mit den aktuellen Beiträgen downloaden.
 
Eintrittserklärung
Eintrittserklärung Fußball

Ihre Ansprechpartnerin ist Geschäftsführerin Andrea Tadday.

SC Aktuell
22.10.2017

Mehrere Siege für Hemminger Läufer bei Volksläufen

26.09.2017

Leichtathleten in Neustadt dreimal ganz oben auf dem Treppchen

25.09.2017

Rhönradturnen: Talentsichtung 2017 in Osterholz-Scharmbeck