SC Hemmingen Westerfeld
Stadt Hemmingen 96 vereint
Herzlich Willkommen auf der offiziellen Webseite des SC Hemmingen-Westerfeld v. 1914 e.V.

Hallenhockey


Seit August 2013 kann beim SC Hemmingen-Westerfeld, durch die offizielle Aufnahme der Hockeysparte in den Niedersächsischen Hockeyverband (NHV), auch Hockey gespielt werden. Das sportliche Angebot umfasst Training und Punktspiele in der Halle. Hierbei wird der Trainingsbetrieb in zwei Gruppen aufgeteilt. Die Anfängergruppe, gedacht für Jungs und Mädchen bis 14 Jahre, trainiert dabei jeden Samstag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr in der Ballspielhalle Hohe Bünte. Im Anschluss daran findet ein Training für junge Erwachsene (ab 15 Jahren) von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr statt. Auch zum zweiten Training sind ältere Anfänger herzlich willkommen.

 

 

Gefördert wir der Hockeysport auch durch die Kooperation mit der KGS Hemmingen und der dort begleitend angebotenen Hockey AG.

 

 

Interessierte Kinder- und Jugendliche können jederzeit beim Training - ohne Voranmeldung - vorbeischauen, um bis zu viermal, ohne Vereinsmitgliedschaft oder Kosten, das Hockeyspielen auszuprobieren. Ausrüstung, wie z.B. Hockeyschläger, wird in diesem Fall zunächst vom Verein gestellt.

 

 

Training & Kontakte Hockeysparte
Training:

Gruppe 1 (Jahrgang 2002, 2003 und jünger):
Samstag: 10:00 bis 12:00 Uhr

 

Gruppe 2 (Jahrgang 2001 und älter): 
Samstag: 12:00 bis 14:00 Uhr

Ansprechpartner/in:

Spartenleitung und Training

Christoph Kollrodt und Andreas Both
Mobil C. Kollrodt:     0173 / 7 11 86 35
Mobil A. Both:           01578 / 7 38 52 31
E-Mail: hockey.hemmingen-westerfeld@web.de

Sportstätte:

Ballspielhalle Hohe Bünte

Der Verein
Mitglied werden

Hier können Sie sich den Aufnahmeantrag des SC Hemmingen-Westerfeld mit den aktuellen Beiträgen downloaden.
 
Eintrittserklärung
Eintrittserklärung Fußball

Ihre Ansprechpartnerin ist Geschäftsführerin Andrea Tadday.

SC Aktuell
21.06.2017

SC-Gymnastik in Worpswede

19.06.2017

Kurz vor den Sommerferien noch mal Bestleistungen geknackt

18.06.2017

Rhönradturnen: Landesbestenwettkämpfe in Walsrode am 17.06.2017 - Der SC Hemmingen-Westerfeld schlägt sich achtbar