SC Hemmingen Westerfeld
Stadt Hemmingen 96 vereint
Herzlich Willkommen auf der offiziellen Webseite des SC Hemmingen-Westerfeld v. 1914 e.V.

Aktuelles & News


26.09.2017

Leichtathleten in Neustadt dreimal ganz oben auf dem Treppchen

 

Um 10 Uhr morgens einen Wettkampf zu bestreiten, erfordert manchmal einiges an Überwindung. Es kann sich aber auch lohnen. Die U14-Mädchen profitierten beim Neustädter Sportfest davon, dass es während des frühen Weitsprungwettbewerbs zwar kühl, aber immerhin noch trocken war. Und so legte Francesca Ahlgrimm (W12) mit 4,56 m eine neue Bestleistung hin, mit der sie auf Landesebene zu den Top Ten gehört. Den Wettbewerb gewann sie deutlich. Auf Rang zwei landete Theresa Ernst, die sich mit 4,15 m ebenfalls über eine neue Bestmarke freute.


Anschließend kam der Regen, der die Hemminger aber nicht von weiteren guten Resultaten abhalten sollte. Über 75 m rannten Francesca und Theresa in 10,83 Sek. bzw. 10,98 Sek. jeweils Bestzeit und kamen auf den zweiten bzw. dritten Rang. In der Klasse W 13 belegten Celina Windheim (11,17 Sek.) und Lena Lüer (11,41 Sek.) Platz vier und sieben. Auch über 60 m Hürden ließ sich Francesca nicht vom Wetter beeindrucken und lief in 11,41 Sek. als Dritte ins Ziel – auch wieder Bestzeit. Nach Rang eins, zwei und drei in den Einzeldisziplinen ging es für Francesca zum Schluss noch mal nach ganz oben aufs Treppchen: Gemeinsam mit Celina, Lena und Theresa gewann sie die 4x75-m-Staffel. Lena war darüber hinaus noch im Kugelstoßen aktiv: Als Drittplatzierte steigerte sie sich auf 6,57 m.


Für einen weiteren Hemminger Sieg sorgte Patrick Koch (M09), der über 50 m in 8,31 Sek. der Konkurrenz deutlich davonrannte. Im Weitsprung reichten 3,21 m bei sehr ungemütlichen Bedingungen zu Rang zwei. Im Sprint hinterließen auch Helene Mihm (W09, Achte in 9,15 Sek.), Carla Mertens (W08, Siebte in 9,65 Sek.) und Nick Levi Poltrock (M08, Achter in 9,62 Sek.) einen guten Eindruck. Zum Schluss wagten sich einige noch an die 800 m: Mats Leo Poltrock war mal wieder nicht zu halten. In sehr guten 2:50 Min. überquerte er als Zweiter der Klasse M10 die Ziellinie. Auch sein Bruder Nick Levi machte auf dieser Strecke eine gute Figur: In 3:29 Min. wurde er Siebter, wobei er als Siebenjähriger in der Klasse M08 gewertet wurde. Ihren ersten 800er absolvierte auch Carla, die mit 3:39 Min. als Fünfte ebenfalls eine sehr schöne Zeit lief.  In der Klasse M13 wurde Jasper Ott Vierter.

Der Verein
Mitglied werden

Hier können Sie sich den Aufnahmeantrag des SC Hemmingen-Westerfeld mit den aktuellen Beiträgen downloaden.
 
Eintrittserklärung
Eintrittserklärung Fußball

Ihre Ansprechpartnerin ist Geschäftsführerin Andrea Tadday.

SC Aktuell
11.12.2017

Wie im Vorjahr: Alina, Mats und Patrick als Erste beim Nikolaus

22.10.2017

Mehrere Siege für Hemminger Läufer bei Volksläufen

26.09.2017

Leichtathleten in Neustadt dreimal ganz oben auf dem Treppchen